Herzlich Willkommen

Fährschiff LANDSKRONE


Baujahr

Bau – Werft

Länge der Fahrbahn

Breite der Fahrbahn

Höhenbegrenzung

Sinksicherheit

Masch.-Leistung

Tragfähigkeit

Tiefgang

Schwerstes Einzelfahrzeug

Radarausrüstung

Schiffssicherheitfunk


1966

Boost / Trier

35,0 m

7,5 m

keine

14 Quer-, 4 Längsschotte

4 x 105 PS

140 t

1,25 m

52,0 t

Swiss Radar JFS364C

DEBEG 6348

Rheinfähre Landskrone GmbH - Am Fahrt 1 - 55283 Nierstein
Tel. 06133 / 5195 - Fax 06133 / 606 29